H264, H.264 Encoded Video File (.h264)

Das H264 Video Dateiformat

Die Dateiendung H264 wird verwendet, wenn eine Videodatei H.264-kodiert ist. Diese Art von Dateiformat ist ein Videokompressionsformat und ist heutzutage eines der beliebtesten Formate für Videos, insbesondere High-Definition-Videos. Das Format hat die Fähigkeit, die Videoaufzeichnung zu speichern, aber es kann auch die Kompressions- und Verteilungsarbeiten für das Video übernehmen. Die erste Veröffentlichung dieser Art von Videodateiformat erfolgte Mitte 2003. Spätere Versionen des Formats verbesserten die Leistung des Formats. Das H264 Format wird häufig für AVCHD-Videorekorder, HD-DVDs und Blu-ray-Player verwendet.

Technische Daten zu H264 Dateien

Der Gedanke hinter der Entwicklung des H264 Dateiformats war es, etwas zu entwickeln, das in der Lage sein würde, eine sehr hohe Videoqualität zu liefern, aber mit niedrigeren Bitraten als in der Vergangenheit. Die Entwickler wollten auch nicht, dass das Design der Datei zu kompliziert wird, wollten die Kosten auf einem vernünftigen Niveau halten und dass das Dateiformat genügend Flexibilität bietet, um es vielseitig einsetzbar zu machen. Die H264 Datei wird häufig falsch benannt, da es sich in den meisten Fällen um eine MP4 Datei handelt, aber viele Leute nennen sie immer noch eine H264 Datei. Die H.264 Komponente ist ein Videokompressionscodec und muss, um die Videodatei zu hosten, über einen Videocontainer verfügen.

Mehr Informationen über das H264 Dateiformat

Dateiendung .h264
Datei-Kategorie Video
Beispieldatei Download example.h264 Datei (3,2 MiB)
Zugehörige Programme Microsoft Windows Media Player (Windows)
Apple QuickTime Player (Windows, Mac)
Roxio Creator NXT Pro 2 (Windows
Roxio Toast 12 (Mac)
Corel VideoStudio Pro X7 Ultimate (Windows)
CyberLink Power DVD 14 (Windows)
VideoLAN VLC media player (Windows, Mac, Linux)
Nützliche Links Erfahren Sie mehr über Video/h264 Dateien.
Entwickler n/a