ARF - WebEx Advanced Recording File

Was ist eine ARF Datei

ARF ist die Dateiendung, die den Aufzeichnungen einer Online-Konferenz zugeordnet wird. Videoaufzeichnungen mit der ARF-Endung werden mit WebEx gespeichert, einem Tool zum Hosten und Durchführen von Online-Konferenzen von Cisco. Diese Software verwendet NBR (Network-Based Recording), um die Videoaufzeichnung einer Besprechung, die im Internet stattgefunden hat, zu speichern und herunterzuladen. Im Gegensatz zu WRF Dateien enthalten ARF Dateien die heruntergeladene Aufzeichnung einer Online-Konferenz. WRF ist die Erweiterung von aufgezeichneten Sitzungen in einem Videoformat, die von einem Benutzer selbst aufgezeichnet wurden.

ARF Dateien sind binäre Videodateien. Sie enthalten die Video- und Audiodaten einer Online-Konferenz, die von einem Benutzer heruntergeladen wurde. ARF Dateien enthalten neben den Videodaten weitere Informationen zur Besprechung wie eine Teilnehmerliste und ein Inhaltsverzeichnis. Diese Informationen werden in verschiedenen Bereichen gespeichert.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die ARF Dokumente öffnen können:

  • Cisco WebEx Network Recording Player (Windows & Mac)
Über
Dateiendung ARF
MIME Type n/a
Nützliche Links