VMG - Nokia vMessage

Was ist eine VMG Datei

VMG Dateien (vMessage) werden für die Speicherung von SMS-Textnachrichten in einem von Nokia-Telefonen häufig verwendeten Klartextformat verwendet. Die in der Datei enthaltenen Informationen umfassen: Absender, Datum, Uhrzeit und Inhalt der Nachricht. Auf diese Weise können Nachrichten im Klartextformat gespeichert werden, um Kopien von SMS-Nachrichten zu speichern, indem das Telefon mit einem Computer synchronisiert wird, wo das Textdokument dann gefunden werden kann. Dieser Dateityp wird von Nokia-, Siemens- und Palm-Geräten verwendet. Wenn die Datei an einen Computer gesendet wird, muss sie möglicherweise umgewandelt werden, um die Daten und die Nachricht anzuzeigen, oder es müssen Programme vom Telefonanbieter heruntergeladen werden.

Standards für den VMG Dateityp werden von der IrDA (Infrared Data Association) im Rahmen der Spezifikation IrDA Infrared Mobile Communications v1.1 definiert. Die VMG Dateistandards definieren die Methoden für den Austausch von persönlichen Daten einschließlich Visitenkarten und Kontaktinformationen, Terminen, Notizen und ähnlichem zwischen Geräten. Unicode-Versionen von VMG Dateien beginnen mit dem folgenden Hex: 42 00 45 00 47 00 49 00 4E 00 3A 00 56 00 4D 00 53 00 47. Mit geeigneter Software können VMG Dateien gelesen, bearbeitet und zwischen Telefonen und mobilen Geräten hin- und hergeschickt werden. Unicode-fähige Texteditoren können in der Regel VMG Dateien öffnen und anzeigen, was sich jedoch als unbequem erweisen kann, da sie die Nachrichten nicht in einem Thread oder Chat-Format anzeigen können.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die VMG Dokumente öffnen können:

  • Nokia phones
  • Siemens Phones
  • Palm devices
  • Unicode-enabled text editor
  • Nokia PC Suite
  • Samsung PC Studio
  • Text Message Editor
  • Vertu PC Suite
Über
Dateiendung VMG
MIME Type text/x-vmessage
Nützliche Links