VCF - vCard File

Was ist eine VCF Datei

VCF ist ein Standarddateiformat für elektronische Visitenkarten, die recht häufig an E-Mails angehängt werden. Heutzutage gibt es jedoch viele andere Möglichkeiten, wie diese elektronischen Visitenkarten ausgetauscht werden können, wie z.B. Instant Messaging. Informationen wie Name, Adressinformationen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, URLs, Fotos, Audioclips sowie Logos können in diesen Dateien enthalten sein.

VCF Dateien werden grundsätzlich für den Export oder Import von Kontakten aus Adressbüchern über verschiedene Plattformen verwendet. Diese Dateien können an E-Mails angehängt werden, die dem Empfänger eine bequeme Möglichkeit bieten, die Kontaktinformationen des Absenders zu importieren.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die VCF Dokumente öffnen können:

  • Microsoft Windows Contacts
  • Palm Desktop
  • QUALCOMM Eudora
  • Microsoft Outlook 2013
  • vCard Organizer
  • Nokia PC Suite
Über
Dateiendung VCF
MIME Type text/vcard
Nützliche Links