PES - Brother Embroidery Format

Was ist eine PES Datei

Der PES Dateityp ist mit dem computergestützten Herstellungsprozess verbunden. Er wird verwendet, um Stickmuster und Bilder für Babylock-, Brother- oder Bernina-Heimstickformate zu erzeugen. Diese Dateien können leicht mit Coreldraw oder mit der speziellen Software für die Stickmaschinen erstellt werden.

PES Dateien werden mit Hilfe von Codezeilen kodiert, die anschließend in ein Stickgrundbild umgewandelt werden, das von der Maschine zum Aufbringen der Stickerei auf das gewünschte Medium verwendet werden kann. In Verbindung mit CAM oder Computer Aided Manufacturing enthält die PES Datei Codes wie 'Stop', 'Skip' und nutzt auch eine Farbpalette, die mit der von der Maschine verwendeten Software geliefert wird.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die PES Dokumente öffnen können:

  • Designer's Gallery Studio Plus
  • Embroidermodder
  • BALARAD Embird Studio
  • Buzz Tools
  • S & S Computing SewWhat!
Über
Dateiendung PES
MIME Type application/x-pesfile
Nützliche Links