OXPS - OpenXPS File

Was ist eine OXPS Datei

Eine Datei, welche die Endung OXPS verwendet, ist im Grunde ein "Container". Dieser Datei-Container enthält eine Vielzahl an unterschiedlichen Arten von Inhalten und stellt den Inhalt in einer Art dar, die an Papiere erinnert. Die meisten Leute sind mit PDF Dateien vertraut. OXPS ist in seiner Natur dem PDF Format sehr ähnlich. Das Format von OXPS Dateien ist das gleiche wie beim XPS Format. Der Unterschied besteht darin, dass OXPS als "offenes" Format bezeichnet wird. Da das XPS Dateiformat jedoch häufiger vorkommt und verwendet wird, kann es vorkommen, dass das Öffnen von OXPS Dateien Probleme hervorruft, wenn nicht die aktuellste Software auf einem Computer installiert ist.

Da das XPS Format für diese Art von Dateien noch immer häufiger weitaus beliebter ist als die OXPS Datei, sollten Sie darauf achten, welche Art von Datei sie verschicken. Wenn die Empfänger neuere Software verwenden, werden sie wahrscheinlich in der Lage sein OXPS Dateien ohne Probleme zu öffnen. Wenn ihre Software etwas älter ist, könnten jedoch Probleme auftreten. Wenn Sie sicher stellen wollen, dass Leute in der Lage sind, Ihr Dokument problemlos zu öffnen, sollten Sie in Erwägung ziehen, die OXPS Datei vor dem Versenden in XPS zurückzuwandeln. Manche Leute wissen vielleicht, wie sie die Datei selbst umwandeln können, jedoch werden die Meisten es wahrscheinlich gar nicht erst. Das ist vor allem ein Problem, wenn Sie Windows 8 verwenden, da OXPS hier das Standardformat für die Speicherung von Dokumenten ist.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die OXPS Dokumente öffnen können:

  • Microsoft XPS Viewer (Windows)
  • Pagemark XpsViewer (Windows, Mac)
  • Microsoft Word 2011, 2013 (Windows)
  • NiXPS View (Windows, Mac)
Über
Dateiendung OXPS
MIME Type application/oxps
Nützliche Links
Beispiel-Dateien
example.oxps
(636.63 KiB)