DAV - DVR365 Video File

Was ist eine DAV Datei

DAV Dateien sind Videodateien, die von digitalen Videorekordern erstellt wurden. Nicht alle Videorecorder können DAV Dateien erzeugen, aber alte DVR365 Produkte sowie der nachfolgende AlienDVR gehören dazu. Eine spezielle Software auf dem DVR ist in der Lage, diese DAV Dateien zu erstellen. Diese Videodateien werden zur Speicherung der Video- und Audioaufzeichnung von Überwachungskameras (CCTV) verwendet.

DAV Dateien werden zur verbesserte Sicherheit in einem verschlüsselten Format gespeichert. Die verwendete Videokompressionsmethode ist in der Regel MPEG oder eine Modifikation davon. Die SightBoss Central Station Software im Inneren des DVR ist die spezielle Software, die zum Schreiben und Speichern von DAV Dateien auf der Festplatte des DVR benötigt wird. Diese Daten können auf den entsprechenden DVR-Playern abgespielt werden. Um die Dateien auf einem Computer anzuzeigen, wird jedoch die Software des DVR365-Players benötigt.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die DAV Dokumente öffnen können:

  • DVR365 Player Software
Über
Dateiendung DAV
MIME Type n/a
Nützliche Links

Von DAV konvertieren