BMP, Microsoft Windows bitmap (.bmp)

Das BMP Raster image Dateiformat

BMP Dateien (Bitmap-Bilddatei, geräteunabhängiges Bitmap-Dateiformat, Bitmap) sind Rasterbilder, die für die Speicherung von digitalen Bitmap-Bildern getrennt vom Anzeigegerät verwendet werden. Dieser Dateityp wurde früher unter Microsoft Windows und OS/2 verwendet. Der Begriff Bitmap leitet sich aus der Idee der Computerprogrammierung einer Karte (Maps) bestehend aus Bits ab. BMP Bilder werden in der Regel nicht komprimiert oder in einem verlustfreien (lossless) Prozess (z.B. über ZIP oder RAR aufgrund redundanter Daten innerhalb der Datei) komprimiert. JPG ist heutzutage ein bevorzugtes Bildformat, hauptsächlich aufgrund der großen Dateigröße von BMP Bildern, die Probleme oder Verzögerungen beim Hochladen, Senden oder Herunterladen dieser Dateien verursachen können.

Technische Daten zu BMP Dateien

BMP Dateien werden als 2D-Bilder verschiedener Abmessungen, Farben und Farbtiefen ohne Datenkompression, Farbprofile oder Alphakanäle gespeichert. BMP Bilder werden in geräteunabhängigen Bitmap Formaten (DIB) gespeichert, d.h. die Farben werden für das Bild und nicht die Spezifikationen des Systems angegeben. Dies erklärt, warum einige BMP Bilder auf verschiedenen Geräten unterschiedlich aussehen. BMP Bilder können auf jedem Gerät, einschließlich Computer- und Fernsehbildschirmen, betrachtet werden. Da dieses Format nicht patentiert wurde, ist es auf technologischen Geräten weit verbreitet.

Mehr Informationen über das BMP Dateiformat

Dateiendung .bmp
Datei-Kategorie Raster image
Beispieldatei Download example.bmp Datei (2,7 MiB)
Download example_small.bmp Datei (487,85 KiB)
Zugehörige Programme Adobe Photoshop
MS Paint
Microsoft Photo Editor
Paintbrush
Nützliche Links Mehr Informationen über BMP
Datei-Umwandlung Wandeln Sie eine Datei in BMP um
Entwickler Microsoft