XLSX - Microsoft Excel Open XML Spreadsheet

Was ist eine XLSX Datei

XLSX Dateien werden von den Anwendungen der Office Suite 2007 von Microsoft erzeugt, genauer gesagt von dem Produkt Microsoft Excel, einer Tabellenkalkulationssoftware, die weltweit bekannt ist. Als sehr effizientes Werkzeug kann man als Benutzer in Excel Tabellenkalkulationen und Diagramme erstellen und formatieren, sowie, unter anderem, komplexe mathematische Abfragen verarbeiten. Mit diesem Tool können verschiedene Tabellenkalkulationen mit verschiedenen Datenquellen, Formeln und mehreren Arbeitsmappen erstellt werden. Die so entstandenen Dateien können als XML Formatdateien mit der Erweiterung XLSX gespeichert werden.

Die Verbesserung der Datei- und Datenverwaltung sowie der Datenrettung ist nur ein Vorteil der XLSX Dateiendung. Dieses XML-basierte Dateiformat erweitert, was mit den vorherigen XLS Dateien und anderen Binärdateien möglich war, welche mit früheren Versionen von Microsoft Excel erstellt werden konnten. Jede XML-unterstützende Anwendung kann nicht nur auf die in diesen Dateien gespeicherten Daten zugreifen, sondern auch mit ihnen arbeiten. Darüber hinaus wurden die Sicherheitsbedenken beim Versand solcher Dateien über das Internet drastisch reduziert, da XML Informationen grundsätzlich als Klartext gespeichert werden. Firmen-Firewalls stellen kein Hindernis mehr für XLSX Dateien dar.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die XLSX Dokumente öffnen können:

  • Microsoft Excel 2007
  • Open Office
  • Oxygen Office Progessional (Linux)
Über
Dateiendung XLSX
MIME Type application/vnd.openxmlformats-officedocument.spreadsheetml.sheet
Nützliche Links
Beispiel-Dateien
example.xlsx
(38.50 KiB)