TXT - Raw text file

Was ist eine TXT Datei

TXT steht für "textfile" ("Textdatei"), das den alten Namen "flatfile" ersetzt. Diese Computerdatei strukturiert eine Reihe von Textzeilen. Das Ende der Datei wird oft durch das Platzieren von Sonderzeichen definiert, die als "End-of-File"-Marker definiert sind und der letzten Textzeile folgen. Dieser Typ Container enthält Klartext, ist aber für mehr geeignet. TXT Dateien dienen als Informationsspeicher, um Komplikationen mit anderen Dateiformaten zu vermeiden. Dateien, die von Datenkorruption betroffen sind, lassen sich leichter wiederherstellen, und der Benutzer kann weiter an dem arbeiten, was von der ursprünglichen Datei übrig geblieben ist. Der Nachteil bei der Verwendung von TXT Dateien ist die geringe Entropie, aufgrund derer TXT Dateien mehr Platz einnehmen als andere textbasierte Dateien.

TXT Dateien enthalten nur sehr wenig Formatierung, entsprechen aber den akzeptierten Formatsätzen des Systemterminals oder des einfachen Texteditors. TXT Dateien sind universell einsetzbar, da jedes textbasierte Programm TXT Dateien lesen kann. TXT Dateien sind in der Lage, Unicode zu verwenden, um es für verschiedene Sprachbenutzer einfacher zu machen, die Dateien zu verwenden. Die reinen ASCII Textdateien sind unter Unix, Mac und Windows austauschbar und lesbar. UTF-8 ist der gebräuchlichste Zeichensatz und unterscheidet sich vom ASCII durch die Byte Order Mark. Es ist rückwärtskompatibel mit ASCII.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die TXT Dokumente öffnen können:

  • Notepad
  • TextEdit
  • WordPad