TIFF, Tagged Image File Format (.tiff)

Das TIFF Raster image Dateiformat

TIFF ist ein Computerdateiformat, das zum Speichern von Rastergrafiken und -bildern sowie Vektorbildern verwendet wird. Es kann auch für die Speicherung von Fotos und Linienkunst verwendet werden. Das TIFF Dateiformat wurde aufgrund der zunehmenden Popularität des Scannens von Soft- und Hardware entwickelt, und es wurde sogar erwogen, dieses Dateiformat als das Standardformat für gescannte Bilder zu verwenden. Es ist ein sehr beliebtes Format, da es Farbtiefen von 1 bis 24 Bit unterstützt und verlustbehaftete (lossy) und verlustfreie (lossless) Kompression unterstützt.

Technische Daten zu TIFF Dateien

Der LZW-komprimierte Body einer TIFF Datei sowie die Palettendaten werden durch verschiedene Informationsabschnitte definiert. Abhängig vom ersten Wort der Byte-Reihenfolge für eine TIFF Bilddatei kann es entweder von Intel oder Motorola stammen. Wenn das erste Wort II ist, dann ist es Intel-Byte-Reihenfolge, wenn es MM ist, dann ist es Motorola. Am Anfang jeder TIFF Datei muss ein Header stehen. Dieser Header dient dazu, auf das Verzeichnis der Bilddateien zu verweisen, in dem sich alle Daten und Informationen des Bildes befinden.

Mehr Informationen über das TIFF Dateiformat

Dateiendung .tiff
Datei-Kategorie Raster image
Beispieldatei Download example.tiff Datei (3,1 MiB)
Download example_small.tiff Datei (488,13 KiB)
Zugehörige Programme Microsoft Windows Photos (Windows)
Microsoft Windows Photo Viewer (Windows)
Apple Preview (Mac)
CorelDRAW Graphics Suite (Windows)
Adobe Photoshop (Windows & Mac)
Adobe Photoshop Elements (Windows & Mac)
Adobe Illustrator (Windows & Mac)
ACD Systems ACDSee (Windows)
MacPhun ColorStrokes (Mac)
Nuance PaperPort (Windows)
Nuance OmniPage Ultimate (Windows)
Roxio Toast (Mac)

Other image viewers
Nützliche Links Erfahren Sie mehr über die TIFF Datei
Datei-Umwandlung Wandeln Sie eine Datei in TIFF um
Entwickler Aldus, Adobe Systems