RWL - Leica RAW Image

Was ist eine RWL Datei

RWL ist das RAW Bilddateiformat für Fotos, die mit Digitalkameras des Herstellers Leica aufgenommen wurden. Es ist das native Bildformat für solche Digitalfotos. Das Format ist nur für Bilder, die mit Leica-Kameras aufgenommen wurden, proprietär. Wie jede RAW Bilddatei speichern diese Bilder verschiedene Kameradaten wie Objektiv- und Sensorinformationen, Blende, ISO-Informationen und mehr. RWL Dateien sind nicht publikationsfertig und können ohne vorherige Umwandlung oft nicht einmal auf Computern und anderen Geräten betrachtet werden. Daher müssen sie in einem anderen Format gespeichert werden, bevor sie von gemeinsamen Benutzern ordnungsgemäß verwendet werden können. Aufgrund der umfangreichen Metadaten, die in der RWL Datei vorhanden sind, eignen sie sich jedoch besonders gut dazu, mit Fotomanipulationsprogrammen verändert, bearbeitet oder nachgebessert zu werden.

Wenn eine RWL Datei z. B. mit Adobe Photoshop bearbeitet wird, ist die Originaldatei nicht betroffen. Eine zusätzliche Datei wird zusammen mit der RAW Bilddatei gespeichert, die erste Änderungen in Bezug auf Sättigung, Kontrast, Beleuchtung usw. enthält. Das fertig bearbeitete Bild wird dann in einem gebräuchlicheren und besser unterstützten Bildformat wie JPEG, PNG, TIFF oder sogar PDF gespeichert. Diese Bilder haben jedoch jegliche Fähigkeit verloren, die zuvor erwähnten Kamerainformationen direkt zu manipulieren. Um dies zu tun, kann das ursprüngliche RWL wieder verwendet und bearbeitet werden.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die RWL Dokumente öffnen können:

  • ACD Systems ACDSee (Windows)
  • Adobe Photoshop (Windows, Mac, iOS & Android)
  • Adobe Lightroom (Windows & Mac)
  • CyberLink PhotoDirector (Windows)
  • MacPhun ColorStrokes (Mac)
  • Microsoft Windows Photos (Windows)
  • Phase One Capture One (Windows & Mac)
Über
Dateiendung RWL
Nützliche Links