OVF - Open Virtualization File

Was ist eine OVF Datei

OVF Dateien enthalten Informationen, die bestimmte Programme benötigen, um ein Programm in einer virtuellen Maschine auszuführen. Viele Virtualisierungsanwendungen verwenden OVF Dateien, da es offen ist und somit von vielen Plattformen verwendet werden kann, nicht nur von denen, die von VMware, den Entwicklern des OFV Dateiformats, bereitgestellt werden.

Technisch gesehen sind OVF Dateien lediglich Textdateien, die verschiedene Informationen enthalten, die zum Paketieren und Verteilen von Software für virtuelle Maschinen benötigt werden. Die Datei ist nach dem gleichnamigen Standard formatiert; OVF.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die OVF Dokumente öffnen können:

  • Oracle VM Virtualbox (Windows, Mac & Linux)
  • VMware Fusion (Mac)
  • VMware OVF Tool (Windows, Mac & Linux)
  • VMware Workstation (Windows & Linux)
Über
Dateiendung OVF
MIME Type n/a
Nützliche Links