OGA - Ogg Vorbis Audio File

Was ist eine OGA Datei

OGA Dateien sind von Xiph.Org entwickelte Audio Dateien. Genauer gesagt ist es eine Audio-Container-Datei, welche verschiedene Encoding-Methoden verwenden kann. OGA ist das weniger bekannte und verwendete Dateiformat von Ogg Vorbis. Normalerweise verwenden diese Audiodateien das OGG Format.

OGA Dateien können verschiedene Audio-Codecs verwenden, wie Ogg FLAC, Ghost, OggPCM oder weniger empfohlene Codecs wie Ogg Vorbis und Speex. Die letzteren beiden könnten jedoch nicht 100%-ig mit dem OGA Format kompatibel sein. Statt dessen empfiehlt Xiph.Org, das OGG Dateiformat zu verwenden, wenn man Audiodateien mit Ogg Vorbis oder Speex encodieren möchte. Zusätzlich veröffentlichte Xiph.Org ein Codec-Paket mit dem Namen DirectShow, welches die Unterstützung von OGA für verschiedene open-source sowie kommerzielle Windows Programme und Anwendungen ermöglicht.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die OGA Dokumente öffnen können:

  • Apple QuickTime Player (Windows, Mac & Linux)
  • File Viewer Plus (Windows)
  • JRiver Media Center (Windows)
  • Media Player Classic (Windows)
  • MPlayer (Mac)
  • Nullsoft Winamp (Windows)
  • Totem (Linux)
  • VideoLAN VLC media player (Windows, Mac & Linux)
  • Zinf (Windows)
Über
Dateiendung OGA
MIME Type audio/ogg
Nützliche Links

Von OGA konvertieren