JP2 - JPEG 2000 Core Image File

Was ist eine JP2 Datei

JP2 Dateien wurden entwickelt, um einen völlig anderen Ansatz für die Komprimierung von Bildern zu bieten. Der verwendete Bildkompressions-Algorithmus kann als Weiterentwicklung seines Vorgängers JPEG angesehen werden. JP2 ermöglicht es dem Anwender, das Bild in einer Art zu speichern, die es ermöglicht dass verschiedenen Teilen des Bildes mit unterschiedlicher Bildqualität gespeichert werden.

JP2 ist ein Komprimierungsalgorithmus für Bilddateien, der einen Wavelet-Komprimierungsalgorithmus verwendet. Sie wurde entwickelt, um die bestehenden JPEG Standards zu ersetzen. Der Algorithmus verwendet einen auf "area of interest" basierenden Ansatz und ermöglicht es so, Teile des Bildes in unterschiedlicher Qualität zu speichern.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die JP2 Dokumente öffnen können:

  • ACD Systems Canvas 15
  • Adobe Photoshop CC
  • CorelDRAW Graphics Suite X7
  • ACD Systems ACDSee 17
  • Corel PaintShop Pro X6
  • Adobe Photoshop Elements 12
  • Apple Safari
  • Apple Preview
  • Lemkesoft Graphic Converter
Über
Dateiendung JP2
MIME Type image/jp2
Nützliche Links
Beispiel-Dateien
example.jp2
(8.42 MiB)