ICO, Microsoft icon file (.ico)

Das ICO Raster image Dateiformat

Dateien mit der Erweiterung ICO werden häufig vom Betriebssystem Microsoft Windows verwendet, um ein (Miniatur-)Bild anzuzeigen, welches als Computersymbol verwendet wird. Es kann für Elementsymbole im Startmenü, Verknüpfungen, Verzeichnisse oder für Programme verwendet werden. Damit der Computer ein Bild mit einer bestimmten Datei oder einem bestimmten Programm verknüpfen kann, ist es zwingend erforderlich, eine Datei mit der ICO Dateiendung zu verwenden. Die am Bekannstesten sind unter anderem das kleine Computersymbol des Icons, mit dem Sie zum Verzeichnis "Mein Computer" weitergeleitet werden, oder eine Papierseite oder Notizblock, der häufig mit verschiedenen Textverarbeitungsprogrammen wie Microsoft Word, OpenOffice Writer oder Notepad verknüpft ist.

Technische Daten zu ICO Dateien

ICO Dateien waren bereits in den ersten Versionen von Microsoft Windows enthalten. Im Laufe der Zeit hat sich das Dateiformat weiterentwickelt und verbessert, vor allem in Bezug auf die Farbunterstützung oder die maximale Größe der zulässigen Pixel. Derzeit können die Symbole im Windows 7-Standard eine Größe von bis zu 256 x 256 Pixel haben und 8 Bit Transparenz und 24 Bit Farbe enthalten.

Mehr Informationen über das ICO Dateiformat

Dateiendung .ico
Datei-Kategorie Raster image
Beispieldatei Download example.ico Datei (238,17 KiB)
Download example_small.ico Datei (373,01 KiB)
Zugehörige Programme Adobe Photoshop
Microsoft Paint
Windows Picture and Fax Viewer
Nützliche Links Erfahren Sie mehr über ICO Dateien
Datei-Umwandlung Wandeln Sie eine Datei in ICO um
Entwickler Microsoft