GZ - Gnu Zipped Archive File

Was ist eine GZ Datei

GZ ist ein Archivdateiformat, das effektiv eingesetzt wird, um normalerweise einzelne oder mehrere Dateien zu komprimieren und zu dekomprimieren. Es wird am häufigsten auf Unix-Betriebssystemen verwendet.

Für eine umfassende Nutzung werden die komprimierten Archive formuliert, indem eine Sammlung von Dateien in einem einzigen TAR Archiv zusammengefasst und anschließend mit GZ komprimiert wird. Die resultierende Datei wird als Tarball bezeichnet. Auch wenn es dem ZIP Format ähnlich ist, darf es nicht mit ihm verwechselt werden.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die GZ Dokumente öffnen können:

  • Smith Micro StuffIt Deluxe 2010
  • Corel WinZip 18.5
  • 7-Zip
  • Xarchive
  • WinRAR 5
Über
Dateiendung GZ
MIME Type application/x-gzip
Nützliche Links
Beispiel-Dateien
example.tar.gz
(346.81 KiB)

Zu GZ konvertieren