GHO - Norton Ghost Backup File

Was ist eine GHO Datei

Norton Ghost Sicherungsdateien werden üblicherweise mit der Dateiendung GHO abgespeichert. Diese Dateien werden dazu verwendet, eine genaue Kopie einer Festplatte oder eines ganzen Geräts zu erstellen. Diese Kopie wird verwendet um ein komplettes Backup der Festplatte zu haben. Das Programm war vormals als Norton Ghost bekannt und wurde zu Ghost Solution Suite umbenannt, welches die selben Funktionen hat.

GHO Dateien beinhalten Daten von einer Festplatte oder einem Gerät als exakte Kopie. Dies erlaubt Benutzern entweder individuelle Dateien oder eine komplette Festplatte oder den Inhalt eines Gerätes wiederherzustellen. Die Kopien eines Geräts werden als eine Art Bildformat gespeichert. Da sie auf eine maximale DOS Dateigröße von 2 GB limitiert ist, werden größere Dateien into kleinere Dateien aufgespalten, damit keine davon die Dateigröße von 2 GB überschreitet.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die GHO Dokumente öffnen können:

  • Symantec Ghost Solution Suite (Windows)
Über
Dateiendung GHO
MIME Type application/octet-stream
Nützliche Links