FFO - Find Fast Document Properties Cache

Was ist eine FFO Datei

FFO Dateien werden am häufigsten mit Microsoft Find Fast in Verbindung gebracht, einem Indexierungsprogramm, welches die Suchfunktion auf Windows Computern erleichtert. Nach jeder Find Fast Suche wird eine FFO Datei erstellt, die Informationen über die nach einem bestimmten Suchbegriff gefundenen Dokumente enthält.

Die Find Fast Eigenschafts-Cache-Dateien enthalten Informationen über die Dokumente, die gefunden wurden, wenn ein Benutzer die Schnellsuche unter Windows verwendet. Zu diesen Informationen gehören z.B. der Autor des Dokuments oder der Titel. Die Dateien werden normalerweise im Stammverzeichnis der Festplatte gespeichert, auf der diese indiziert wurde.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die FFO Dokumente öffnen können:

  • Microsoft Office (Windows)
  • Microsoft Outlook (Windows)
Über
Dateiendung FFO
MIME Type application/octet-stream
Nützliche Links