ERB - Ruby ERB Script

Was ist eine ERB Datei

ERB Dateien enthalten Quellcode, der in der gleichnamigen Programmiersprache geschrieben wurde. Die ERB Sprache ist im Wesentlichen eine Ruby-Templating-Sprache. ERB Dateien werden in einem Klartext-Format gespeichert, was es Benutzern ermöglicht, sie in jedem beliebigen Textbearbeitungsprogramm zu öffnen. Daher kann die Datei neben dem ERB Quellcode jede Art von Text enthalten. Auch Code in anderen Programmiersprachen kann in der ERB Datei gespeichert werden.

Auch wenn Dateien mit einer ERB Dateiendung viele verschiedene Arten von Text und Quellcode enthalten können, gibt es eine Besonderheit, wenn es um den in der Datei gespeicherten ERB Code geht. Wenn sie mit der so genannten ERB-Template-Engine ausgeführt wird, kann die ERB Datei verwendet werden, um Ruby-ERB-Quellcode zu einem anderen Dokument oder einer Website Datei hinzuzufügen. Da Ruby ERB eher eine Template-Sprache ist, werden ERB Dateien auch als Vorlagen zur Erstellung anderer Dateien verwendet. Hauptsächlich handelt es sich dabei um Web Dateien wie HTML, JS oder RB.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die ERB Dokumente öffnen können:

  • Apple TextEdit (Mac)
  • Microsoft Notepad (Windows)
  • Panic Coda 2 (Mac)
  • Any Text Editor
Über
Dateiendung ERB
Nützliche Links