DIT - Active Directory Information Tree File

Was ist eine DIT Datei

DIT Dateien und das Programm, das diese Dateien verwendet, sind Teil der Windows Server-Produkte. Sie werden von einem Netzwerk- und Computerverzeichnisdienst mit dem Namen Active Directory Data Store verwendet. Die Informationen in der DIT Datei werden auch als Verzeichnisinformationsbaum (directory information tree) bezeichnet. Das bedeutet, dass die Datei Verzeichnisinformationen hierarchisch speichert. Ohne die DIT Datei ist Active Directory nicht verwendbar, weshalb es oft als das Herzstück des Programms bezeichnet wird.

Die in der DIT Datei gespeicherten Informationen enthalten Informationen über Netzwerkobjekte und deren Hierarchie. Darüber hinaus enthält die DIT Datei die Zugriffsrechte dieser Objekte. Standardmäßig werden DIT Dateien alle unter dem gleichen Namen gespeichert, nämlich "ntds.dit". Eine Umbenennung ist natürlich möglich.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die DIT Dokumente öffnen können:

  • Microsoft Active Directory (Windows)
Über
Dateiendung DIT
Nützliche Links