DD - DiskDoubler Archive

Was ist eine DD Datei

DD Dateien werden bei der Verwendung des DiskDoublers von Macintosh erstellt. DiskDoubler ist ein Dateiarchivierer für ältere Apple Mac Betriebssysteme. Die DD Dateien enthalten Dateien, die zur Erstellung von Archiven und aus Gründen der Platzersparnis komprimiert wurden. DiskDoubler und damit die DD Dateiendung gelten mittlerweile als veraltet. Das Programm wurde durch Now Compress and Stuffit ersetzt und kann unter Mac OS X nicht mehr ausgeführt werden.

Der Macintosh DiskDoubler verwendet einen Komprimierungsalgorithmus namens LZ78, um Dateien von einem Mac Computer zu komprimieren und zu archivieren. Das Programm komprimiert Dateien auf der Festplatte des Benutzers. Beim Öffnen expandieren die komprimierten DD Dateien sofort.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die DD Dokumente öffnen können:

  • DDExpand (Mac)
  • SuperDoubler (Mac)
  • Symantec Norton DiskDoubler (Mac)
  • The Unarchiver (Mac)
Über
Dateiendung DD
MIME Type n/A
Nützliche Links