CHM - Compiled HTML Help File

Was ist eine CHM Datei

CHM (Microsoft Compiled HTML Help) Dateien gehören zu den nativen Dateien von Microsoft. Sie enthalten HTML-Seiten welche dazu verwendet werden, die Online-Hilfe zu formatieren und Navigations-Werkzeuge zu indexieren. CHM Dateien sind in binären Formaten komprimiert und bereitgestellt und sie werden häufig für Softwaredokumentationen verwendet. Die erste Version von CHM Dateien kam mit Windows 98 und auch spätere Windows Versionen unterstützen dieses Format. Die Kompatibilität mit Webbrowsern (unabhängig vom Computer) ist der stärkste Punkt, der für diese Art von Datei gemacht werden kann. Der Schwachpunkt besteht darin, dass bestimmte Funktionen von der CHM Datei ausgeführt werden, was zu Problemen führen kann.

CHM Dateien können in der Windows Hilfe gefunden werden und ersetzen so Windows WinHelp. Innerhalb der HTML-Seiten und des Index können 28 verschiedene Sprachtypen unterstützt werden. Kompression, Zusammenfügung und Suchen innerhalb des Dokuments ist möglich. Tags, Bilder, Text, Hyperlinks und mehr können in den HML-Seiten eingebettet werden, um die Qualität der Hilfsdateien zu verbessern. Dank Reverse Engineering werden CHM Dateien von verschiedenen Programmen und Anwendungen zur Ansicht von Dokumenten unterstützt. Das LIT Dateiformat ist eine modifizierte Form der CHM Datei, da auch CHM Dateien für eBooks verwendet werden können. Trotz der mangelnden Unterstützung von Unicode werden viele andere erweiterte Zeichen unterstützt. Die Komprimierung erfolgt durch die LZX-Komprimierung, kann aber mit dem HTML Help Workshop und 7-Zip dekomprimiert werden.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die CHM Dokumente öffnen können:

  • Beyond CHM
  • Microsoft Internet Explorer
  • Microsoft Reader
  • Mozilla Firefox
  • xCHM
Über
Dateiendung CHM
MIME Type application/vnd.ms-htmlhelp
Nützliche Links