CAB - Windows Cabinet File

Was ist eine CAB Datei

Die Dateiendung CAB wird Archivdateien zugeordnet. Diese Dateien sind am häufigsten auf Windows Computern zu finden und werden häufig für die Softwareinstallation auf diesen Computern verwendet. Die komprimierten Daten in der Datei werden verwendet, um Netzwerkkomponenten, Systemdateien oder Gerätetreiber zu installieren.

CAB System- oder Archivdateien unterstützen verschiedene Datenkompressionsalgorithmen wie LZX, ZIP und Quantum. Es handelt sich um das native komprimierte Datenformat von Microsoft Windows. Die Verwendung von CAB Dateien ist die Organisation von Installationsdateien auf einem Windows Computer. Komprimierte Daten müssen nicht in einer einzigen CAB Datei gespeichert werden. Wenn die komprimierten Daten zu groß sind, können sie auch in mehr als eine CAB Datei aufgeteilt werden.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die CAB Dokumente öffnen können:

  • 7-Zip (Windows & Mac)
  • cabectract (Linux)
  • Corel WinZip (Windows)
  • Incredible Bee Archiver (Mac)
  • IZArc (Windows)
  • Microsoft System Configuration Utility (Windows)
  • Microsoft Windows Installer (Windows)
  • Smith Micro StuffIt Deluxe (Windows & Mac)
  • The Unarchiver (Mac)
  • WinInizio ZipGenius (Windows)
  • WinRAR (Windows)
Über
Dateiendung CAB
MIME Type vnd.ms-cab-compressed
Nützliche Links