AMR - Adaptive Multi-Rate Codec File

Was ist eine AMR Datei

AMR ist ein Kompressionsformat zur Optimierung von Sprachcodierung. Es besteht aus mehreren schmalbandigen Sprachcodecs. AMR Dateien können mit Mobiltelefonen aufgezeichnet werden. Für den beliebigen Zugriff oder die Synchronisation von Audio und Video kann das 3GPP Format verwendet werden. AMR verwendet ACELP, DTX, VAD und CNG, um die 160 20-Millisekunden-Samples in jedem Frame zu kodieren. AMR Dateien werden für die Sprachaufzeichnung verwendet, wobei das Format in der Regel zur Verwendung und Verteilung in ein anderes Format umgewandelt wird.

AMR ist in der Lage, 200-3400 Hz Signale von 4,75 bis 12,2 kbit/s mit einer Qualität ab 7,4 kbit/s zu kodieren. Dieses 1999 von 3GPP angenommene Verfahren wird von GSM und UMTS verwendet, wobei Linkanpassung verwendet wird, um aus den 8 verschiedenen Bitraten auszuwählen. AMR optimiert die Linkanpassung mit dem besten verfügbaren Codec, um den Anforderungen des Funkkanals und der Kapazität gerecht zu werden. Dies ist nur möglich, wenn eine gute Verbindung vorhanden ist, um den Verlust der Audioqualität zu vermeiden.

Hier ist eine kleine aber nicht vollständige Liste von Programmen, die AMR Dokumente öffnen können:

  • Audacity
  • Android
  • Open Source software
  • AMR Player
  • QuickTime
  • Real Player
  • VLS Media Player
  • Apple iPhone
Über
Dateiendung AMR
MIME Type audio/amr, audio/3gpp, audio/3gpp2
Nützliche Links
Beispiel-Dateien
example.amr
(55.16 KiB)