AIFC, Compressed Audio Interchange File (.aifc)

Das AIFC Audio Dateiformat

Eine AIFC Datei ist eine komprimierte Version eines AIFF Dateiformats. AIFF steht für Audio Interchange File Format. Die AIFC Datei wurde von Apple entwickelt. Diese Datei wird üblicherweise von Spielekonsolen und verschiedenen Meda-Playern verwendet. Das in einem AIFC enthaltene Audio ist sehr hochwertig und entspricht vom Klang her einer CD. In seiner Natur ist die Datei einer .WAV Datei sehr ähnlich, jedoch komprimiert die AIFC Datei die Größe der Datei, indem es eine Art der Audiokomprimierung verwendet. Diese Komprimierung kann durch die Verwendung von ALAW-, ULAW- oder G722-Komprimierung erfolgen. Diese Art der Komprimierung wird häufig als Dateityp von AIFF-C bezeichnet.

Technische Daten zu AIFC Dateien

Die Größer einer typischen AIFF macht die Datei manchmal schwer oder umständlich zu verwenden. Das bedeutet, dass die Datei komprimiert werden muss, um mehr Flexibilität zu bieten, insbesondere bei der Übertragung der Datei. Diese komprimierte Version des AIFF (Audio Interchange File Format) nennt sich AIFC. Die Kompressionsverhältnisse in einer AIFC Datei sind üblicherweise sehr hoch und erreichen bekanntlich ein Niveau von 6:1. Obwohl sie ursprünglich von Apple entwickelt wurden, können AIFC Dateien auch auf anderen Geräten (nicht von Apple) geöffnet werden, sofern die richtigen Programme installiert wurden. Wenn die Datei komprimiert ist, wird sie in "Chunks" abgelegt. Diese Chunks beinhalten einen Identifikator, eine Länge und Daten, die für jeden Chunk spezifisch sind.

Mehr Informationen über das AIFC Dateiformat

Dateiendung .aifc
Datei-Kategorie Audio
Zugehörige Programme Apple iTunes
Apple QuickTime Player
Microsoft Windows Media
Adobe Audition CC
Vgmstream
Cog
Nützliche Links Erfahren Sie mehr über die AIFC Dateiendung.
Entwickler Apple