AAE, Sidecar Image Edit File (.aae)

Das AAE Data Dateiformat

AEE ist die Dateiendung für bearbeitete Bilder der Photos (Fotos) App, welche auf iOS Geräten wie dem iPhone oder iPad gefunden werden kann. Sie werden von iOS 8 und neueren Versionen verwendet, sowie von OS X 10.10 und neueren Versionen. Die Datei begleitet immer die JOG Bilddatei an welcher die Bearbeitung durchgeführt wurde. Der Zweck der AAE Dateien ist es, die Bildbearbeitungen von dem iOS Gerät auf andere Systeme mit Hilfe des Mac OS zu übertragen.

Technische Daten zu AAE Dateien

Wie oben bereits erwähnt, enthält die AAE Datei Bildbearbeitungen, welche im XML Format gespeichert sind, nicht die tatsächlichen Bilddaten. Ebenso werden beim Übertragen eines JPG Bildes von einem iOS Gerät keine Änderungen sichtbar, da sie in der separaten AAE Datei gespeichert sind und nicht im JPG Bild selbst. Die Photos App verwendet die jeweilige AAE Datei, wenn sie aufgefordert wird, ein bearbeitetes Bild zu öffnen. Das Löschen der AAE Datei macht alle Änderungen rückgängig, lässt jedoch die Bilddatei intakt, weshalb die darin enthaltenen Informationen als nicht destruktiv angesehen werden. Da die Daten in der Datei in XML gespeichert sind, kann jeder Texteditor die Informationen öffnen und anzeigen.

Mehr Informationen über das AAE Dateiformat

Dateiendung .aae
Datei-Kategorie Data
Zugehörige Programme Apple Photos (Mac)
Apple Text Edit (Mac)
Microsoft Notepad (Windows)
Nützliche Links Mehr informationen über AAE von Apple
Entwickler Apple